Hotel "Fliegerhorst"
Pension "Brunnen"
Hotel und Pension in Dresden (Sachsen)
Tel.: (+49) 0351-8808256

Kontakt Hotel Fliegerhorst und Pension Brunnen Dresden:

Frau Birgit Paszkier
Moritzburger Weg 24
01109 Dresden
Tel.: 0351-8808256
Fax: 0351-8808255
Kontaktformular ...

Lageplan Hotel, Pension Dresden:
Anfahrt Hotel, Pension Dresden ...

Hotel Fliegerhorst Dresden:
Hotel Dresden ...

Pension Brunnen Dresden:
Pension Dresden-Hellerau ...

Kulturelle Veranstaltungen Dresden:
Kultur - Hotel Pension Dresden ...

Ausflüge Dresden, Moritzburg:
Ausflüge - Hotel Pension Dresden ...

Hotel und Pension in Dresden (Dresden-Nord, Hellerau)

Willkommen im Hotel Fliegerhorst und in der Pension Brunnen in Dresden (Dresden-Hellerau)

Hotel Fliegerhorst Dresden Hellerau Unser Hotel und unsere Pension liegen verkehrsgünstig und ruhig im Norden von Dresden am Rande der berühmten Gartenstadt Hellerau mit dem Festspielhaus. In grüner und ruhiger Umgebung erreichen Sie von dieser Unterkunft verkehrsgünstig die Innenstadt von Dresden als auch wichtige Dresdner IT-Firmen wie Infineon, AMD u.a. oder das Schloss Moritzburg.

Hotel Dresden Hellerau Das Hotel Fliegerhorst Dresden ist ein Haus im Grünen, wo Sie von uns rund um die Uhr fürsorglich betreut werden. In unserem Hotel bieten wir Ihnen Einzelzimmer, Doppelzimmer und Mehrbettzimmer sowie 2 Ferienwohnungen.

Infos zum Hotel Dresden ...

Pension Brunnen Dresden 

Die Pension Brunnen Dresden als Dependance, ca. 300 m entfernt, bietet Ihnen 10 weitere Zimmer, die alle einen separaten Eingang haben und direkt vom Parkplatz aus zu erreichen sind.

Infos zur Pension Dresden ...

 

Historie zum Hotel Fliegerhorst und der Pension Brunnen 

Beide Häuser - die Pension Brunnen und das Hotel Fliegerhorst in Dresden - wurden durch den Schweizer Ernst Thommen gegründet. Ihn zog es nach der Wende nach Dresden, weil Dresden für ihn die Kulturstadt Deutschlands war. Aus seiner Leidenschaft alte Häuser zu sanieren, entstand 1996 die Pension Brunnen und 2002 das Hotel Fliegerhorst. 

2008 haben wir (Birgit Paszkier und Familie) beide Objekte von ihm übernommen, nachdem wir bereits mehrere Jahre für Herrn Thommen gearbeitet hatten. Wir sind Herrn Thommen dankbar, dass er uns diese Objekte anvertraut hat. Über seinen Besuch freuen wir uns immer - auch um ihm zu zeigen, mit welcher Freude wir seine Arbeit fortführen. Die Gäste sollen sich bei uns genauso wohlfühlen wie einst bei ihm.